Reisen in Corona-Zeiten: Airports setzen auf DESKO-Lösungen

09.07.2020

Flughäfen müssen Corona-Verhaltensregeln konsequent umsetzen. Wichtiger Part: DESKO Produktlösungen für möglichst kontaktlose Prozesse vom Check-in bis zum Boarding.

Passagiere, Besucher und Mitarbeiter profitieren von kontaktlosen Prozessen

Die COVID-19 Pandemie trifft Fluglinien und Flughäfen mit voller Härte. Für den Start in eine "neue Normalität" bei Flugreisen werden umfangreiche Hygienekonzepte umgesetzt. Kontaktlosse Prozesse spielen dabei eine große Rolle, um Sicherheitsabstände einzuhalten und die Wahrscheinlichkeit einer Infektion über Oberflächen zu verringern.

Die DESKO PENTA Plattform liefert für die Post-COVID 19 Ära die passenden Scanner-Varianten: Vom Check-in bis zum Boarding helfen DESKO Scanner, Kontakte zwischen Passagieren und Mitarbeitern sowie zwischen Passagieren und Geräten zu minimieren. Am Albrecht Dürer Flughafen in Nürnberg wird die neue Normalität beispielhaft umgesetzt.

DESKO produziert und entwickelt Hardwarelösungen für automatisierte Datenübernahme und Dokumentenüberprüfungen. DESKO bietet Lösungen für Fluglinien und Flughäfen, Banken und Sparkassen, Retail, Hospitality, Sicherheitskontrollen und Öffentliche Anwendungen, Self-Service und noch viele mehr.

DESKO GmbH, Gottlieb-Keim-Str. 56, 95448 Bayreuth, Germany

Phone +49 (0) 921 792 790 | Fax +49 (0) 921 7927 914

Datenschutzhinweis

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionalitäten zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Neben technisch notwendigen Cookies verwenden wir auf verschiedenen Seiten Cookies von Dritten (YouTube) und zu Analyse-Zwecken eines Tracking-Tools (Website Analytics-Matomo). Sofern Sie die Nutzung von Cookies nicht akzeptieren, können wir eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite nicht garantieren. Weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten können finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.